• modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach1.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach11.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach12.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach13.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach2.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach3.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach4.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach5.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach6.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach7.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach8.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach9.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Panorama-3.jpg
   

Bericht aus dem Gemeinderat

Details

In der letzten Sitzung hatte der Rat wieder eine vollbepackte Tagesordnung zu behandeln.

Nach der Einwohnerfragestunde, leider gab es nur einen Zuhörer, wurde der neue Stromliefervertrag beraten. Insgesamt ergibt dieser Vertrag eine kleine Senkung des Strombezugspreises. Der Rat stimmte diesem Vertrag einstimmig zu. Einstimmig abgelehnt hat der Rat den neuen Rahmenvertrag zur Wartung der Straßenbeleuchtung. Neben der Wartung, sollte die Beleuchtung mit diesem Vertrag in das Eigentum der Gemeinde übergehen, weiterhin wäre das Eigentum am Leitungsnetz nach Beendigung des Vertrages mit allen Lasten auf die Ortsgemeinde übergegangen. Eine Verpflichtung, deren Auswirkungen nicht zu überblicken sind. Der  Rat beschloss daher, diesem Vorschlag nicht zuzustimmen. Es bleibt daher bei der alten Wartungsregelung. Weiterhin befasste sich der Rat mit dem Weg zum Spitzklopp. Dieser muss kurz vor dem Hochbehälter instandgesetzt werden. Aufgrund der geschätzten Kostenhöhe wurde beschlossen, eine Ausschreibung durchzuführen. Die Entscheidung fällt in der nächsten Sitzung. Dem Gestattungsvertrag mit den VG Werken Herrstein stimmte der Rat mit 2 Änderungswünschen zu. Unter dem Punkt Verschiedenes wurde über die Haushaltsentwicklung gesprochen, über das neue Sperrmüllsystem geredet und Termine bekannt gemacht. Sie können diese Informationen und die genauen Wortlaute der Beschlüsse auf unserer Homepage lesen.

Hippeli Michael, Ortsbürgermeister

   
© Fischbach an der Nahe