Hunde müssen an die Leine

Details
Zuletzt aktualisiert am Samstag, 23. Mai 2015 13:54
Veröffentlicht am Mittwoch, 15. Oktober 2014 17:51
Zugriffe: 3413
In der letzten Zeit häufen sich die Beschwerden über freilaufende Hunde. Für die Verbandsgemeinde Herrstein gilt eine entsprechende Gefahrenabwehrverordnung. Es wird daraufhingewiesen, dass Hunde, egal welcher Rasse oder Größe, innerhalb der Ortslage angeleint sein müssen. Ausserhalb der Ortslage, z.B. in der Hosenbach oder auf dem Spitzklopp, sind Hunde umgehend und ohne Aufforderung anzuleinen, wenn sich andere Personen nähern. Bitte beachten Sie dieses Leinengebot, Sie ersparen sich und anderen unnötigen Ärger. Danke für das Verständnis. Anleinpflicht

 

Ich weise ebenfalls darauf hin, dass die Freizeitfläche Borr, das Umfeld der Gemeindehalle und die Spielflächen für Hunde gesperrt sind. Bitte beachten Sie auch diese Anordnung. Danke.

Hippeli, Ortsbürgermeister