• modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach1.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach11.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach12.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach13.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach2.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach3.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach4.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach5.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach6.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach7.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach8.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach9.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Panorama-3.jpg
   

Baustelleninformationen

Details

Nachdem der Fischbacher Fastnachtszug so farbenfroh und bei herrlichem Sonnenwetter vorbei ging, wird es nun Ernst in der Hauptstraße.

Was die Anwohner der Marktstraße in den letzen Monaten erleben durften, kommt nun auch auf die Anwohner der Hauptstraße zu.

 

Ab Montag den 14.03.2011 wird die Hauptstraße für den Durchgangsverkehr gesperrt.

 

Nachdem schon in den letzten Wochen der Bau der Wasserleitung in der Hauptstraße vorgezogen wurde, wird nun der Hauptkanal gelegt. Im Zuge der Sperrung kommt es zu beachtlichen Einschränkungen. Nicht alles konnte zu unserer Zufriedenheit geklärt oder geregelt werden. Hier die wichtigsten Änderungen:

 

  • Der Bereich Wingert ist komplett nur noch für Anliegerverkehr frei. Wir wollen damit verhindern, dass der Durchgangsverkehr nach Berschweiler etc. durch den Wingert fährt.
  • Es ist für den Durchgangsverkehr eine Umleitung ausgeschildert.
  • Es wird keinen durchgängigen Busverkehr geben. Die Haltestelle am Feuerwehrgerätehaus entfällt. Eine Haltestelle weiter in Richtung Feuerwehr war aus verschiedenen Gründen nicht möglich.
    Der Bus hält je nach Straßensituation im Bereich der Kreissparkasse bzw. Einmündung Wingertstraße, Marktstraße, Hauptstraße. Von dort fährt er auf die Marktwiese drehen, umfährt Fischbach und befährt die Hauptstraße vom Kindergarten kommend bis zur Edelsteinschleiferei Erwin
    Moser. Dort dreht er auf der Nebenstraße und nimmt evtl. Passagiere auf.
    Danach wieder zum Kindergarten und die gewohnte Strecke.
    Gleiche Busregelung gilt auch für die Schulkinder. Eine Information dazu gab es schon von der Schule.
  • Im Bereich der Marktstraße kommt es zu zeitweiligen Halteverboten.
    Damit soll dem Bus die Möglichkeit gegeben werden, die Marktstraße in beiden Richtungen zu befahren.
  • Im Bereich der neuen Haltestelle Edelsteinschleiferei Moser bitten wir so zu parken, dass der Bus dort aus Richtung Herstein kommend einfahren und drehen kann. Hier ist es nicht beabsichtigt eine Halteverbot auszusprechen.
  • Der Anliegerverkehr in der Hauptstraße ist frei bis Baustelle. Beachten Sie aber auch hier etwaige Halteverbote.
  • Während der Bauphase bleibt die Straßenbeleuchtung in der Hauptstraße die ganze Nacht an.

Sollten Sie kurzfristige Probleme haben, wenden Sie sich an die örtliche Bauleitung. Herr Beth von der Fa. Rosendahl und Bucher sind stets bemüht Ihnen zu helfen.

Insgesamt wird es eine harte Zeit für alle Anwohner der Hauptstraße werden.
Leider ist dies unumgänglich. Wir bitten schon jetzt für die Beeinträchigungen um Entschuldigung.

Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich an die Ratsmitglieder oder an mich (Hippeli Michael, Tel.: 7655)

baustelle-mrz-2011

 

   
© Fischbach an der Nahe