• modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach1.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach11.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach12.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach13.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach2.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach3.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach4.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach5.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach6.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach7.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach8.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach9.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Panorama-3.jpg
   

Defibrillator in den Vorräumen der Raiffeisenbank

Details

 Im Notfall können sie Leben retten.

 

Einen Defibrillator hat jetzt die Raiffeisenbank „Nahe“ eG im Vorraum der Hauptstelle installiert.

WeiterlesenJeder kann dieses Gerät auch ohne Ausbildung oder Einweisung im Notfall bedienen. Eine entsprechende Beschriftung auf der Außenhülle, sowie eine Sprachsteuerung im Einsatz, machen das Gerät für jedermann einsetzbar. Die Raiffeisenbank hat darüber hinaus ihre Mitarbeiter gezielt in der Handhabung ausgebildet. Das Bild zeigt Frau Carolin Nikodemus und Herrn Dieter Nehring von der Raiffeisenbank mit Ortsbürgermeister Hippeli bei der Vorstellung des Gerätes in den Räumen der Raiffeisenbank.

defibrillator

 

 

   
© Fischbach an der Nahe