• modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach1.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach11.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach12.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach13.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach14.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach15.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach2.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach3.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach4.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach5.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach6.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach7.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach8.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach9.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Panorama-3.jpg
   

Feuerwehreinsatz behindert

Details

Parkende Autos behindern Einsatz der Feuerwehr.

Der letzte Übungseinsatz der Feuerwehr hat gezeigt, dass große Einsatzfahrzeuge in Fischbach schwierige Verkehrsstellen durch parkende Fahrzeuge kaum passieren können.

feuerwehr 

                                           

Insbesondere fiel dies in der Wingertstraße auf.

Die Situation ist durch die Baustelle in der Hauptstraße und die damit verbundene Parksituation in den umliegenden Straßen noch verstärkt worden.

Die Feuerwehr bittet daher alle Anwohner, verstärkt auf die Passierbarkeit der Straßen zu achten, damit im Notfall ein reibungsloser Einsatz der Feuerwehr gewährleistet ist.

Vielen Dank

   
© Fischbach an der Nahe