• modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach1.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach11.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach12.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach13.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach2.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach3.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach4.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach5.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach6.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach7.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach8.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Fischbach9.jpg
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/Panorama-3.jpg
   

Neuer Schienenhaltepunkt Fischbach - Weierbach

Details

Haltestelle4

Nach Abschluss der mehrmonatigen Modernisierungsarbeiten präsentiert sich der Schienenhaltepunkt Fischbach-Weierbach in einem modernem und kundengerechtem Zustand.  

 

Haltestelle1

Der Haltepunkt wurde unmittelbar an die bestehende, mobilitätsgerechte Bahnunterführung verlegt und beide Bahnsteige auf 55 Zentimeter erhöht.

 

So werde den Zuggästen mit den vorgesehenen modernen Schienenfahrzeugen ein ebenerdiger Ein- und Ausstieg ermöglicht.

Daneben wurde das Umfeld des Haltepunktes umgestaltet. Für die Fahrgäste stehen nun transparente Fahrgastunterstände und eine überdachte Fahrradabstellanlage zur Verfügung. Gleichzeitig wurde eine barrierefreie Zuwegung zu beiden Bahnsteigen geschaffen.

 

Haltestelle2

 

Haltestelle3

   
© Fischbach an der Nahe